Pfarrgemeinderat Altenstadt

Der Weg der Kirche ist der Mensch

– sind wir -

 

Der Pfarrgemeinderat Altenstadt ist ein 14-köpfiges Gremium, welches alle 4 Jahre von der Pfarrgemeinde gewählt wird. Als Pfarrgemeinderäte sind wir das Bindeglied zwischen Kirche und Gemeinde, zwischen Geistlichen und Gläubigen.

 

Wir bringen uns auf vielfältige Weise im Pfarreileben ein. Unser Anliegen ist es, eine lebendige Pfarrei zu haben. Dazu gehört die Organisation vielfältiger Veranstaltungen, wie beispielsweise Pfarrfest, Adventsfenster oder Einkehrtage,  aber auch die Mitgestaltung von Gottesdiensten, wie Rorate, Maiandacht oder Familiengottesdienste. Wir möchten, dass sich die Mitglieder unserer Pfarrei bei uns „zu Hause“ fühlen. So ist es uns ein Anliegen, die „Neuzugänge“ unserer Pfarrei durch Begleitung bei der Taufe persönlich willkommen zu heißen.

 

Mit einer guten Gemeinschaft und Freude am Glauben lassen sich neue und wertvolle Kontakte knüpfen. So können neue Ideen ausgetauscht und letztendlich verwirklicht werden.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

 

Sprechen Sie uns bitte an! Wir freuen uns über neue Impulse und über Menschen, die sich mit uns gemeinsam engagieren wollen.

 

Marianne Anderle, 1. Pfarrgemeinderatsvorsitzende