Die Diözese Augsburg hat am 16.03. / 24.03.2020 die Anordnung erlassen,

 

alle öffentlichen Gottesdienste, d.h. Eucharistiefeiern und alle anderen liturgischen Feiern einzustellen!!!

 

Alle unseren öffentlichen Gottesdienste und Veranstaltungen in der Pfarreiengemeinschaft

fallen bis vorerst 19. April 2020!

 

Die Sonntagspflicht ist somit für alle Gläubigen ausgesetzt!

 

Die Kirchen bleiben auch weiterhin für Sie zum persönlichen Gebet  geöffnet!

 

Auch wenn keine Hl. Messen mit physischer Anwesenheit der Gläubigen stattfinden,

zelebrieren wir Priester täglich die Hl. Messe im Anliegen unserer Pfarreien und den abgegebenen Messintentionen.

 

 

Ich ermutige Sie die Tradition der "geistlichen Kommunion" einzuüben: das innere Verlangen nach Jesus Christus im Gebet und die dadurch entstehende geistliche Gemeinschaft der Kirche.

 

 

Diözesanadministrator Dr. Bertram Meier feiert

jeden Sonntag um 10:00 Uhr und am Werktag um 19:00 Uhr die Hl. Messe,

welche Sie HIER live mitfeiern können.

Auch die Fernsehsender A-TV und Allgäu-TV übertragen die Sonntagsmesse. 

 

 

Nutzen Sie bitte auch die weiteren Gottesdienstübertragungen in Fernsehen, Radio und Internet.

Eine Übersicht finden Sie auf der Homepage der Diözese Augsburg:

https://bistum-augsburg.de/Nachrichten/Gottesdienstuebertragungen-im-Internet_id_218408

 

 

Alle wichtigen Erläuterungen unserer Diözese Augsburg erfahren Sie hier:

Download
Regelungen für Gottesdienste und andere liturgische Feiern auf dem Gebiet der Diözese Augsburg
16.03.2020
Anordnung-Gottesdienste.pdf
Adobe Acrobat Dokument 86.2 KB
Download
Informationen zur Feier der Hl. Woche auf dem Gebiet der Diözese Augsburg
Endfassung-Informationen zur Heiligen Wo
Adobe Acrobat Dokument 97.8 KB

Gottesdienstanzeiger

Download
Kirchenanzeiger Kar- und Ostertage 2020
2020-04-13.pdf
Adobe Acrobat Dokument 158.9 KB